Aktuelles

Aktuelles

Geräte der Feuerwehr

veröffentlicht von Schiller Minifeuerwehrwart am

Mini

,

Am vergangenen Samstag war das Thema der Minifeuerwehr die Geräte der Feuerwehr. Die Minis konnten sich zunächst jeweils eine Gerätschaft aussuchen und darüber in der Gruppe berichten oder im Rahmen einer spielerischen Anwendung den Einsatz der Geräte vorzeigen. Hierbei wurden echte Geräte verwendet. Aber keine Sorge diese werden in der Regel in der kleinsten Ausführung… weiterlesen

Abschlussübung der Jugendfeuerwehr

veröffentlicht von Stellv. Jugendwart am

Jugend

, ,

„Rauch aus Wohnung, vermutlich sind noch Personen im Gebäude“ – so lautete das Alarmstichwort der diesjährigen Abschlussübung der Jugendfeuerwehr Gießen-Mitte. Sie markiert das Ende der praktischen Ausbildungssaison, bevor sich die Jugendlichen in den Wintermonaten verstärkt mit der theoretischen Ausbildung beschäftigen. 14 Jugendliche in zwei Löschgruppen stellten sich dem Übungsszenario. Beim Eintreffen waren Rauch und Feuerschein… weiterlesen

Berufsfeuerwehrtag 2017

veröffentlicht von Stellv. Jugendwart am

Jugend

, , ,

Für einen Tag in die Rolle eines Berufsfeuerwehrmannes oder einer Berufsfeuerwehrfrau schlüpfen – das erleben die Jugendlichen einmal im Jahr beim sogenannten „Berufsfeuerwehrtag“. An diesem Tag wird der Tagesablauf einer Berufsfeuerwehrschicht nachgestellt. Neben den fiktiven „Einsätzen“ zählen auch Dienstsport und feuerwehrtechnische Ausbildung zum Programm – mit dem Ziel, den Teamgeist in besonderer Weise zu fördern und… weiterlesen

Abnahme der Jugendflammen II und III in Fernwald-Annerod

veröffentlicht von Stellv. Jugendwart am

Jugend

, , ,

Nach dem Ablegen der Leistungsspange im vergangenen Monat haben sich sechs Jugendliche aus der Jugendfeuerwehr Gießen-Mitte am Samstag, 07.10.2017 den Prüfungen der Jugendflamme Stufe 2 und ein Jugendlicher den Aufgaben der Stufe 3 gestellt. Neben einem schriftlichen Prüfungsteil musste auch feuerwehrtechnisches Können unter Beweis gestellt werden. Als praktische Aufgabe wurde bspw. der Aufbau eines Leiterbocks sowie… weiterlesen

Leistungsspange 2017 erfolgreich absolviert

veröffentlicht von Lüst Jugendwart am

Jugend

, , ,

Intensive Vorbereitung steckt den Jugendlichen in den Knochen, die sich heute Morgen zur Abnahme der Leistungsspange im Wetteraukreis bereits um 06:45 Uhr auf der Wache getroffen haben. Das Ziel ist klar vor Augen: Alle wollen heute erfolgreich die Prüfungen hinter sich bringen, um am Ende des Tages das höchste Abzeichen der Deutschen Jugendfeuerwehr stolz an der Brust… weiterlesen

Übungen für die Leistungsspange abgeschlossen

veröffentlicht von Stellv. Jugendwart am

Jugend

, ,

Bereits im Mai haben fünf Jugendliche der Jugendfeuerwehr Gießen-Mitte begonnen, sich zusammen mit vier Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Wieseck auf die Leistungsspange, deren Abnahme am kommenden Sonntag, 17. September in Nidda stattfindet, vorzubereiten. Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr ist das höchste Abzeichen, das ein Jugendlicher im Laufe seiner Jugendfeuerwehrzeit erreichen kann. Es gilt in fünf Disziplinen sowohl feuerwehrtechnisches… weiterlesen

Kanutour auf der Lahn

veröffentlicht von Lüst Jugendwart am

Jugend

, ,

„Leinen los“ hieß es am vergangenen Samstag. Vom Bootsverleih im Uferweg ging es auf einem ruhigen Flussabschnitt bei fast stehendem Gewässer mit Kanus entlang der Lahn bis zur „Badenburg“ und wieder zurück zur Ablegestelle. Mit lautstarkem Anfeuern wurden die Kanus bewegt um herauszufinden, wer das schnellste Boot besetzte. Für große Verwunderung sorgten auch die Zufallsfunde, die… weiterlesen

Teilnahme am Stadtlauf 2017

veröffentlicht von Weis 1. Vorsitzender am

Allgemein ,Einsatzabteilung

,

Am vergangenen Sonntag hat zum 19. mal der Stadtlauf „Run ’n‘ Roll for Help“ im Rahmen des Giessener Stadtfestes 2017 stattgefunden. Tim Zimmermann und Guido Becker von der Berufsfeuerwehr haben den 5 km Lauf mitgemacht. Götz Schmidt und Sebastian Gerlach-Spieß (FF Gießen-Mitte) den 10 km Lauf. Wegen des Gemeinschaftscharakters sind alle unter der „Flagge“ der… weiterlesen

Übungen für Leistungsabzeichen laufen

veröffentlicht von Weis 1. Vorsitzender am

Allgemein ,Einsatzabteilung

, ,

Wie bereits im vergangenen Jahr, nehmen auch dieses Jahr wieder einige Mitglieder der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Gießen-Mitte am Leistungsabzeichen der Feuerwehr teil. Dabei geht es neben dem Vorführen einer Übung auch um das theoretische Wissen rund um die Feuerwehr. Die Teilnehmen müssen dazu ca 600 Fragen aus einzelnen Sachgebieten der Feuerwehrlehre (wie z.B. „Brennen… weiterlesen